Food-Fotografie Edition „Kulinarische Streifzüge“

Food-Fotografie – Giclée Print aus der Foto-Edition Kulinarische Streifzüge auf Fine Art Karton, weißer Rand, gerahmt im Abachi Echtholzrahmen von Max Aab, Format 35×50 cm, handsigniert und mit Zertifikat. © 1987-2013 Ilona Weinhold-Wackernah (VG Bild-Kunst Nr.: 2218881)

Diese Foto-Edition ist meine Sammlung mit Food-Fotografie. Ausgewählt und zusammengetragen aus meinen appetitanregendsten Arbeiten seit 1987. Das erste Foto dieser Edition, die »Heringe«, ist Teil meiner Examensarbeit, das zweite Foto, die »Mehlwaage«, als private Studioaufnahme im Bremer Studio für Werbefotografie entstanden, in dem ich meine Assistenzzeit absolviert habe. Die nachfolgenden Arbeiten gehören zu den ersten, die in meinem frisch eingerichteten Foto-Studio entstanden sind. Dank moderner Technik konnten die Arrangements anspruchsvoller werden. Ich achte trotzdem darauf, das meine Aufnahmen schlicht und reduziert bleiben.

Der Begriff Food Design (hier: Food-Fotografie) setzt sich aus dem englischen Wort food (dt.: ‚Lebensmittel‘) und dem Wort design (dt.: ‚Gestaltung‘) zusammen. Er findet sowohl Verwendung im Zusammenhang mit der Entwicklung neuer Lebensmittelprodukte durch die Lebensmittelindustrie, im Zusammenhang mit der Präsentation von Lebensmitteln auf Fotos und populärwissenschaftlich als Begriff für künstlich veränderte Nahrungsmittel. (Quelle: wikipedia)

Diese aktuelle Serie – die noch nicht abgeschlossen ist – ist auf Künstlerkarton gedruckt und im Abachi Echtholzrahmen von Max Aab gerahmt. Auflage 50 Stück plus 2 Künstlerabzüge, handsigniert, nummeriert und mit Zertifikat.