Kurs Produktfotografie

49,00 

Nicht vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Gute Produktfotos schaffen Vertrauen in das Angebot.

Produktfotografie mit dem Smartphone

Moderne Smartphones machen sehr gute Fotos. Selbst mit schwierigen Lichtsituationen kommen die kleinen Wunderwerke hervorragend zurecht. Als einzigen Wehrmutstropfen mag man das Weitwinkelobjektiv ansehen. Ein Weitwinkelobjektiv ist wunderbar in der Landschaftsfotografie oder wenn Menschen/Menschengruppen fotografiert werden. Produkte dagegen sind oft klein, weshalb man die Kamera näher am Motiv aufstellen muss. Nur so gelingt eine formatfüllende Aufnahme. Doch in der Situation neigt ein Weitwinkelobjektiv leicht zu Verzerrungen. Andererseits verfügen die Kameras in modernen Smartphones über eine sehr hohe Auflösung, weshalb man doch mit Abstand fotografiert und später in der Bildbearbeitung einen Ausschnitt nimmt.

Produktfotografie mit der Spiegelreflexkamera

Wer bereits eine digitale Spiegelreflexkamera besitzt, der wird die bestimmt benutzen wollen. Der Vorteil gleich vorweg: Man kann Objektive wechseln. Auch mit einem Zoomobjektiv ist man gut vorbereitet.

Hintergrund

Für die meisten Produkte ist ein weißer Hintergrund bestimmt die erste Wahl. Ein Blatt Papier oder ein Malkarton kostet nur wenig.

Beleuchtung: natürliches Licht

Natürliches Licht ist tagsüber fast überall vorhanden. Ein großes, helles Fenster möglichst ohne direktes Sonnenlicht ist ideal. Allerdings ist Tageslicht schwankend. Mal hell, dann wieder an grauen Tagen weniger hell. Und Abends ist kein Licht mehr vorhanden. Hier muss man sich auf Aufnahmen tagsüber beschränken. Und ist das Licht mal weniger hell, darf das Smartphone oder die Spiegelreflexkamera ruhig auf einem Stativ stehen. Ein Stativ ist sowieso eine gute Wahl.

Beleuchtung: künstliches Licht

Künstliches Licht man uns dagegen unabhängig vom Wetter und der Tageszeit. Man muss auch kein Fenster haben. Das Licht wird durch Lichtquelle gleich abgegeben.

Bremerhavener machen kleine Kunstwerke für Bremerhavener

Wir lieben Bremerhaven und Bremerhavener mit ihren Ecken und Kanten. Das Maritime hat die Seestadt schon immer ausgemacht. Das macht sie so attraktiv.

Das Bremerhavener Umland dagegen ist ländlich und landwirtschaftlich geprägt. Für uns Städter sind Spaziergänge in den Weidelandschaften eine Wohltat.

Sie wählen, ob Sie die Bestellung bei uns selbst abholen, von wem abholen lassen oder lieber eine Lieferung nach Hause wünschen. Treffen Sie Ihre Wahl vor Abgabe der Bestellung auf der Seite KASSE. Ein späterer Wechsel der Versandart ist möglich, solange die Bestellung nicht bereits abgeschlossen wurde. Wählen Sie während des durch die Covid-19-Zeit beschlossenen Lockdowns bitte eine Abhol- bzw. Lieferzeit.

Sie können die Waren bei uns abholen oder abholen lassen. Auf jeden Fall gibt es einen Klönschnack und eine Tasse Kaffee umsonst dazu. Und wir tragen Ihnen die Bestellung auch gerne bis zum Auto.

Abholungen sind kostenfrei.

Abholung im Atelier An der Mühle

Atelier An der Mühle
An der Mühle 45
27570 Bremerhaven-Geestemünde

Abholung bei Die Pappmäuse

Die Pappmäuse
Sigrun Toben
Weserstraße 96 a
27572 Bremerhaven-Wulsdorf

Lieferung zu Ihnen nach Hause

Kunden aus Bremerhaven und umzu (wir haben das eingegrenzt auf die Postleitzahlbereiche 275** und 276**) liefern wir auf Wunsch ins Haus.

Für die Lieferung berechnen wir Ihnen 5 Euro.

Wir bieten Versand nur innerhalb Deutschlands an und berechnen wir wie folgt:

  • Brief = 1,85 €
  • DHL Großbrief = 2,45 €
  • DHL Päckchen = 4,85 € (unversichert)
  • DHL Paket = 7,85 € (Pakete versichert < 60x60x120 cm)
  • DHL Sperrgutpaket = 49,50 € (Pakete > 60x60x120 cm)
  • Spedition = 69,50 € (Gurtmaß des Pakets > 360 cm)