Veröffentlicht am

Edition Muschelträume im Kurgartensaal in Wyk auf Föhr

Die Edition Muschelträume wurde fast überall begeistert aufgenommen. 2004 konnte ich die Kurverwaltung in Wyk auf Föhr dafür gewinnen und schnell war eine Ausstellung abgemacht. Der Wyker Kurgartensaal sollte als Galerie fungieren. Vom 3. Juli bis 1. August 2004 war die Ausstellung, am Eröffnungstag gab es ein Gläschen Sekt und unser Freund aus Studientagen, Manfred Wigger, war extra aus Hamburg angereist und hielt eine kurze Einführungsrede mit Anekdoten zur Künstlerin und sprach ein paar erklärende Worte über die Fotografien.

Der Kurgartensaal erwies sich jedoch im Nachhinein als nicht so geeignet, denn die Öffnungszeiten waren eingeschränkt und nicht sonderlich ausstellungsfreundlich. Zur Werbung für die Ausstellung haben wir sogar extra Plakate entworfen und gedruckt und in Wyk an prominenten Stellen ausgehängt.

Die Ausstellungseröffnung und das Ende nutzten wir jeweils für einen Kurzurlaub auf Föhr, der für manche Entbehrung entschädigte.

Alle Fotografien waren im 50×70 cm Alurahmen von Nielsen-Bainbridge mit Passepartout gerahmt. Einige davon sind sogar noch in meinem Archiv. Ich denke, die werde ich demnächst mal hier mit in den Shop aufnehmen. Die neue Serie ist ja im 35×50 cm Holzrahmen von Max Aab.

Ein bisschen professionelle Werbung haben wir auf Wyk selbstverständlich auch gemacht.