Veröffentlicht am

Panorama Bremerhaven Fotos

Panorama Bremerhaven Fotos – seit vielen Jahren sind wir regelmäßig in Bremerhaven unterwegs und fotografieren interessante Motive in der Stadt als Panorama.

Panorama Bremerhaven Fotos – wie es begann

Panorama Bremerhaven Fotos – Produktbild Bremerhaven Skyline 2 © 2009 Adrian Wackernah - 000248-51
Fotografie Bremerhaven Skyline 2 © 2009 Adrian Wackernah – 000248-51

Besonders schön konnten wir 2009 die Skyline Bremerhaven direkt von der Mole mit dem roten Leuchtturm aus fotografieren. 24 Bilder brauchte das Motiv. Zum Panorama zusammengesetzt können wir es bis zu 500×100 cm groß drucken. Kurz nachdem wir die Aufnahme gemacht hatten, wurde die Kaimauer zur Mole leider wegen Baufälligkeit gesperrt. Somit hat unsere Skyline Bremerhaven Perspektive bis auf weiteres ein Alleinstellungsmerkmal.

Panorama Bremerhaven Fotos – Produktbild Bremerhaven Park © 2013 Adrian J.-G. Wackernah - 000398
Fotografie Bremerhaven Park © 2013 Adrian J.-G. Wackernah – 000398

Im Jahr 2013 entstanden unter anderem die Panoramen von der Parkanlage am Klinikum Bremerhaven, die Elemente eines japanischen Garten aufweist. So findet man dort einen kleinen Bachlauf, mehrere Bäumchen, die zurecht geschnitten wirken wie Bonsais und eine asiatisch anmutende Brücke. Zwei Panoramen schafften es in unsere Auswahl. Das Motiv Bremerhaven Park © 2013 Adrian J.-G. Wackernah – 000397 zum Beispiel kann bis zu 420×140 cm groß gedruckt werden.

Panorama Bremerhaven Fotos – Produktbild Bremerhaven Osthafen Panorama © 2014 Adrian J.-G. Wackernah - 000535
Fotografie Bremerhaven Osthafen Panorama © 2014 Adrian J.-G. Wackernah – 000535

Ein Jahr später fuhren wir zum Containeraussichtsturm bei der Nordschleuse. Wir froren uns den Hintern ab, es war kalt und windig. Nach gefühlt unendlich langer Wartezeit auf einen vernünftigen Sonnenuntergang wurden wir dann doch belohnt. Es entstand ein Panorama, das links vom CT bis rechts zur alten stählernen Brücke über den Hafen reicht. Das ganze Panorama Bremerhaven Osthafen Panorama © 2014 Adrian J.-G. Wackernah – 000535 ist in HDR fotografiert und kann bis zu 745×140 cm groß gedruckt werden. Aus dem Panorama veröffentlichten wir zusätzlich 3 Ausschnitte mit je einem Seitenverhältnis von 3:1. Die lassen sich als bis zu 300×100 cm große Wandbilder auf Leinwand ausgeben.

Erste virtuelle Panoramen von Bremerhaven

2015 konnten wir uns ein Fisheyeobjektiv von Nikon kaufen und lernten die 360 Grad Fotografie. Gut, die ersten Aufnahmen waren nicht so doll und hatten technische Fehler. Doch mit jedem neuen Versuch klappte es besser. Das Motiv Bremerhaven Die letzte Kneipe vor New York © 2015 Adrian J.-G. Wackernah – 000440 fotografierten wir glaube ich dreimal. Beim ersten Mal hatten wir nicht sauber fotografiert. Beim zweiten Mal war das Wetter nicht gut und der Hafen ohne Schiffe. Erst beim dritten Mal entstand dieses Panorama. Das Panorama bildet tatsächlich 360 Grad Rundumsicht ab, als was rechts aufhört geht links im Bild weiter.

Produktbild Bremerhaven Die letzte Kneipe vor New York © 2015 Adrian J.-G. Wackernah - 000440
Fotografie Bremerhaven Die letzte Kneipe vor New York © 2015 Adrian J.-G. Wackernah – 000440

Mit dem Bremerhaven Die letzte Kneipe vor New York © 2015 Adrian J.-G. Wackernah – 000440 Panorama begannen wir eine Serie virtueller Panoramen, die wir auf unserer Webseite zeigten. Virtuelle Panoramen schaut man sich im Internet an, kann sich darin so umsehen als wäre man vor Ort. Virtuelle Panoramen sind also bewegte Ansichten vom fotografierten Ort. Am Besten verweise ich mal auf das Beispiel vom Restaurant Treffpunkt Kaiserhafen – der letzten Kneipe vor New York.

Für die Serie virtuelle Panoramen entstanden gut ein dutzend Ansichten. Zusätzlich publizierten wir Abwicklungen von den Panoramen mit einem Seitenverhältnis 3:1. Damit sind Bilder mit bis 420×140 cm Größe möglich. Ende 2015 entdeckten wir den Reiz der Little Planet Projektion von virtuellen Panoramen. Das Motiv wirkt wie eine Kugel gerendert als wenn wir einen Blick vom Weltraum darauf werfen. Beispiel die Letzte Kneipe vor New York. Für diese Projektion eignet sich das Quadrat als ideales Druckformat. Bedingt durch unsere kleine Druckmaschine lassen sich davon leider nur 140×140 cm große einteilige Wandbilder erstellen. Mehrteilig wären aber auch größere Formate möglich.

Zu der Zeit fotografierten wir wie wild ganz viele Motive von Bremerhaven, Dorum und Juist. Wer das auch gerne lernen möchte, dem empfehle ich das Tutorial von Patrick Ludolph aus Hamburg. Das Tutorial besteht aus einem ganzen Stapel Videos, die in Lektionen aufgeteilt das Thema ausführlich behandeln. Mir hat das Tutorial sehr geholfen: Patrick Ludolph: Wie ich Panoramen fotografiere.

Unsere Panoramen zeichnen sich dadurch aus, das sie durch ihre hohe Auflösung besonders groß und detailreich als Leinwandbild von uns selbst gedruckt werden können.