eBooks »Töwertied auf Juist«

Veröffentlicht am

eBook Töwertied auf Juist von Ilona Weinhold-Wackernah & Christiane Pätz

Juist ist die schöne, die feine Insel, ist das Töwerland. Töwerland ist Plattdeutsch (Niederdeutsch) und bedeutet soviel wie Zauberland. Und Juist ist wie ein Zauberland. Ilona Weinhold-Wackernah und Christiane Pätz sind beide eingefleischte Juist Fans, die ihre alljährliche Töwertied (Zauberzeit) auf Juist verbringen. Beide haben da ihre ganz eigenen Geschichten zu erzählen.

So berichten sie von der Insel Juist und dem Inselleben, seiner beschaulichen Ruhe, dem Getrappel der Pferdegespanne und die unvermeidlichen Pferdeäpfel allerorten, von einer Wattwanderung mit Wattführer Heino und seine Geschichten, die er erzählen weiss und Ilona Weinhold-Wackernah zeigt ihre dort auf Juist gewonnenen Ideen, umgesetzt in kleinen Kunstwerken. Fotografien von ihren Muschelkästen, ihrem Schmuck mit und aus Muscheln sind nur einige Beispiele. Ihre Liebe zum Ostfriesentee kam auch von hier und ist wunderschön mit eigenen Fotos belegt. So gibt es viel zu erzählen von Juist, emotional und journalistisch erlebtes. Ein Buch, das in 12 Kapiteln, angereichert mit Video, vielen Fotografien von Strand, Strandkörben, Landschaft, Meer und Leuten und ein bisschen Wissen, Spaß macht wie eine kleine Bettlektüre.

ISBN 978-3-943843-01-9 | viele Fotografien inkl. Einführungsvideo – Das Buch ist für iPad im iBookstore erhältlich. Eine kostenlose Vorschau zeigt, was im Buch drin ist. Auch zum Weiterschenken im iBookstore zu kaufen!