Posted on

NEU Fotografie Kompositionen Bremerhaven Dicke Pötte

Fotografie Kompositionen Bremerhaven Dicke Pötte © 2018 Adrian J.-G. Wackernah - 001085

Fotografie Kompositionen Bremerhaven Dicke Pötte © 2018 Adrian J.-G. Wackernah – 001085. Rechtzeitig zur Ausstellung Arche 2018 hab ich meine neueste Komposition fertig bekommen.

Die Komposition besteht aus insgesamt 9 einzelnen Bildern, die harmonisch zu einem Gesamtbild verschmolzen wurden. Bremerhaven ist bekannt für seinen Hafen. So finden sich auch besonders große Schiffe – dicke Pötte – an den Piers und Kaianlagen im Hafen. Die Wichtigkeit des Hafens und der Schiffe visualisiere ich mit vier Schiffen, die schnurstracks auf den Betrachter zu fahren. Die Europa, Arosa blu, Norway und ein klappriger Frachter stehen im Mittelpunkt und werden von den in Bremerhaven typischen Möwen umkreist. Im Hintergrund die Skyline von Bremerhaven. Farblich ist die Komposition mit gedämpften Farben umgesetzt. Mit Künstlersignatur rechts unten und Bremerhavenkarte rechts oben im Bild.

Die Komposition stellt kein Plakat dar, sondern zeigt gewollt politisch meine kritische Haltung zur Entwicklung Bremerhavens. Denn obwohl warme Farben im Bild eine positive, sonnige Stimmung vermitteln, ist der Umweltaspekt mit den giftigen Abgasen von Schiffen nicht zu vernachlässigen: der graue Himmelsanteil. Der Blick der Politik auf Branchen und Technik vernachlässigt das Thema Mensch. Das ist durch den klein dargestellten einzelnen Arbeiter visualisiert. Gleichzeitig steckt in der Auswahl der Schiffe eine gewisse Chronologie: vom rostigen Frachter zum modernen Kreuzfahrtschiff. Und da die NORWAY inzwischen verschrottet wurde war mir der Aspekt der Vergänglichkeit wichtig. Insofern betrachte ich diese Komposition schon als eine kritische Auseinandersetzung mit der Entwicklung Bremerhavens.

Das Wandbild auf Leinwand hat ein Seitenverhältnis von 16:9 und ist in den Formaten von 80×45 cm, 160×90 cm und 240×135 cm zu haben.