Veröffentlicht am

Testbilder Nikon 70-300 mm

Testbilder Nikon 70-300: Im Monat Juli konnte ich ein Nikon AF-P Nikkor 70-300mm 1:4.5-5.6E ED VR günstig bekommen. Grund war mein Wunsch, die Skyline Bremerhaven von der gegenüber liegenden Weserseite bei Blexen als Panorama zu fotografieren. Doch trotz intensiver Suche nach einem günstigen Standort wurde ich nicht fündig. Die Perspektive von drüben auf unsere Skyline ist einfach nicht attraktiv. Also legte ich das Telezoom erstmal in den Schrank.

Sowieso bin ich eigentlich kein Fan von Teleobjektiven. Die meisten Motive fotografiere ich mit extremen bis leichten Weitwinkelobjektiven. Nur wenn ich absolut nicht nah genug ans Motiv ran kann, nehme ich auch mal Teleobjektive.

Erste Testbilder Nikon 70-300 im Hafen

Dieses Nikkor ist mit den neuesten Techniken ausgerüstet. Das ist auch am Buchstaben P in der Typenbezeichnung abzulesen. Wichtig ist auch das VR, das mir einen optischen Verwackelungsschutz bietet. Tatsächlich konnte ich dadurch bei einer Tour am frühen Abend durch den Fischereihafen Bremerhaven Aufnahmen mit gut 300 mm Brennweite bei offener Blende und nur 1/50stel Sekunde Belichtungszeit aus der freien Hand machen und die Aufnahmen sind knacke scharf.

Testbilder Nikon 70-300 Fotografie Bremerhaven Kran © 2019 Adrian J.-G. Wackernah - 001279
Fotografie Bremerhaven Kran © 2019 Adrian J.-G. Wackernah – 001279

Erst als ich die für Teleaufnahmen recht lange Belichtungszeit bemerkte, schaltete ich die ISO-Automatik ein. Dann sprang die Belichtungszeit auch sofort auf 1/250stel hoch. Der ISO-Wert ging allerdings auf 1000 ASA hoch. Doch die D750 meisterte die Aufnahmen souverän, kaum Rauschen ist zu sehen.

Testbilder Nikon 70-300 Fotografie Bremerhaven Kran © 2019 Adrian J.-G. Wackernah - 001282
Fotografie Bremerhaven Kran © 2019 Adrian J.-G. Wackernah – 001282

Bevor ich den Kran am Pier im Fischereihafen entdeckte, tummelte ich mich auf dem Parkplatz an der Geestemole herum. Dort fotografierte ich einen Schleppkonvoi aus Schleppern und Frachtschiff, das im Rohbau wohl zur Fertigstellung in die Docks im Fischereihafen verbracht werden sollte. Um die Schiffe herum wiederum Möwen, die mit waghalsigen Flugmanövern auf sich aufmerksam machten.

Testbilder Nikon 70-300 Fotografie Bremerhaven Moleturm © 2019 Adrian J.-G. Wackernah - 001278
Fotografie Bremerhaven Moleturm © 2019 Adrian J.-G. Wackernah – 001278

Den Focus in der D750 hatte ich auf C für Continuous – also ständig fokussieren – eingestellt. Und dann das 70-300 mm, das super schnell reagierte. Das machte Spaß. Allerdings waren fünf von zehn Aufnahmen dann doch unscharf. OK, ich hatte Gunther Wegener schon gelesen, dass der Autofokus der D750 nicht aktuellster Stand ist. Die D850 hätte hier wohl punkten können.

Mal abgesehen vom Gewicht, das ich so mitschleppen muss, ist das Handling des 70-300 verdammt gut. Es macht Spaß damit zu fotografieren. Das Objektiv fokussiert verdammt schnell und leise. Wermutstropfen: es funktioniert nur nur an neueren Nikon Kameras. In den kommenden Tagen werde ich hier noch ein paar Testbilder Nikon 70-300 hinzufügen.