Impressionen Juist 2013

10 Tage Juist im September – man, war das schön. Wir hatten unsere Nikons eingepackt und das neu gekaufte Nikkor AF-S 35 mm 1,8 musste auch mit, schließlich wollte ich mit dem Weitwinkel hier in aller Ruhe erste Eindrücke sammeln. Und ich fand auch genug Zeit zum Probieren.

Mir gefällt das leichte Gewicht des Objektivs, es nimmt nur wenig Platz an der Kamera ein mit seiner kurzen Bauweise und es ist schnell an der Nikon D300 und sogar an meiner alten D100 macht es Spaß. Bisher war unser Favorit immer das Nikkor 17-55 mm 2,8 wegen seiner hervorragenden Abbildungsleistung und seiner Flexibilität. Doch das Zoom baut deutlich breiter und länger und ist natürlich sehr viel schwerer, so dass uns schon mal der Nacken vom Tragen weh tat. Wenn immer möglich, stellte ich am 35 mm die Blende auf 1,8 und fotografierte munter drauf los. Einige Motive hatte ich mir aber schon vorher auf meinen Zettel aufgeschrieben, denn wir beide brauchten noch Fotografien zur Illustration der 2.0 Ausgabe unseres eBooks Töwertied auf Juist. Ansonsten war ich frei in der Motivauswahl und Juist bietet uns jedesmal, wenn wir dort hinkommen, neue Eindrücke, die unbedingt festgehalten werden wollen.

2012 Wilhelm Wagenfeld Haus, Bremen

Ein Kunstprojekt mit Fotografien von Ilona Weinhold-Wackernah, Fotografin, Bremerhaven

Der Kommunikationsverband Nordwest veranstaltet eine Gemeinschaftsausstellung u.a. zusammen mit den Fotografen der Nordaufnahme. Meine Fotografien sind einem überdimensionalen Folianten zu sehen: 100 cm hoch mal 140 cm breit ist eine aufgeschlagene Buchseite. Die Eröffnungsveranstaltung am 10. Mai 2012 im Wilhelm-Wagenfeld-Haus in Bremen war total überfüllt.

Vor lauter Staunen machten wir nur wenige Fotos.

Ausstellung Edition Muschelträume auf Helgoland 2005

Die Fotografien der Edition Muschelträume wurden seit ihrer Erstveröffentlichung jedes Jahr mindestens einmal ausgestellt. 2005 bot uns die Gemeinde der Insel Helgoland an, im Rathaus auszustellen. Klaus Friedrichs kümmerte sich rührend um uns und unsere Belange – vielen Dank. Die Ausstellung lief vom 1. Juli bis zum 29. August 2005 und war irgendwie kein Erfolg, denn unseren Einladungen zur Ausstellungseröffnung war eigentlich niemand gefolgt. Selbst unsere Vermieter wollten sich trotz persönlicher Einladung nicht einfinden. Schade. Wir mochten fast sagen: einmal Helgoland – nie wieder Helgoland. Doch wir kamen später noch einmal zur Insel.

Vernissage Edition Tall Stills 2005 im Forum Fischbahnhof

Vom 17. April bis 10. Mai 2005 präsentierte Ilona Weinhold-Wackernah ihre neueste Fotografie Edition Tall Stills der Öffentlichkeit. Die Ausstellung in der Galerie im Forum Fischbahnhof in Bremerhavener Schaufenster Fischereihafen wurde mit einer Vernissage begonnen, die Laudatio hielt Karin Wilke. Diese Edition zeichnen die besonders schmalen aber hohen Fotografien aus, die Ilona diesmal als Thema gewählt hat. Die Fotografien sind im 90×30 cm Alu Bilderrahmen mit Passepartout ausgestellt. Die Edition Tall Stills ist die dritte Serie, die mit einer Vernissage ausgestellt wurde.

Edition Muschelträume im Kurgartensaal in Wyk auf Föhr

Die Edition Muschelträume wurde fast überall begeistert aufgenommen. 2004 konnte ich die Kurverwaltung in Wyk auf Föhr dafür gewinnen und schnell war eine Ausstellung abgemacht. Der Wyker Kurgartensaal sollte als Galerie fungieren. Vom 3. Juli bis 1. August 2004 war die Ausstellung, am Eröffnungstag gab es ein Gläschen Sekt und unser Freund aus Studientagen, Manfred Wigger, war extra aus Hamburg angereist und hielt eine kurze Einführungsrede mit Anekdoten zur Künstlerin und sprach ein paar erklärende Worte über die Fotografien.

Edition Muschelträume im Kurgartensaal in Wyk auf Föhr weiterlesen

Vernissage Edition ZauberCalla Fischbahnhof 2004

Mit der Fotografie Edition „ZauberCalla“ präsentierte Ilona Weinhold-Wackernah ihre zweite Vernissage. Die Laudatio hielt diesmal Ina Worofsky-Hörmann. Die Ausstellung war vom 6. bis 27. Juni 2004 in der Galerie im Forum Fischbahnhof im Schaufenster Fischereihafen in Bremerhaven. Einen herzlichen Dank an das Team vom Forum Fischbahnhof, das uns so nett unterstützte.

Edition Muschelträume, Buchhandlung Thea Mügge, Bremerhaven

Norbert Mattern, Inhaber von der Buchhandlung Mügge in Bremerhaven, war begeistert von der Idee, eine Auswahl meiner Fotografien aus der Edition Muschelträume in seinen Schaufenstern zu zeigen.

Alle Fotografien waren im 50×70 cm Alurahmen von Nielsen-Bainbridge mit Passepartout gerahmt. Einige davon sind sogar noch in meinem Archiv. Ich denke, die werde ich demnächst mal hier mit in den Shop aufnehmen. Die neue Serie ist ja im 35×50 cm Holzrahmen von Max Aab.

Vernissage Ausstellung Edition Muschelträume Fischbahnhof 2003

Ilona Weinhold-Wackernahs erste Ausstellung mit Vernissage: Edition Muschelträume. Laudatio hielt Fritz Hörmann †. Die Ausstellung in der Galerie im Forum Fischbahnhof im Schaufenster Fischereihafen in Bremerhaven, war vom 3. bis 29. August 2003 zu sehen. Alle Fotografien aus der Edition sind im 50×70 cm Alu-Bilderrahmen mit Passepartout präsentiert. Die hier gezeigten Fotografien sind Impressionen von der Vernissage.

Vernissage Ausstellung Edition Muschelträume Fischbahnhof 2003 weiterlesen